Gut zu wissen

Wenn ihr etwas zu dem „theater-all-inclusiv“ wissen wollt, als Schauspieler direkt auf der Bühne stehen oder als Helfer (z.B. Bühnenbau oder Maskenbildnerei) zum Gelingen eines Projektes beitragen möchtet, meldet euch bei uns. Vielleicht habt ihr auch ein eigenes Projekt, das Ihr mit unserem vernetzen wollt.
Regine Wroblewski und Martin Benz kümmern sich darum, dass auch unerfahrene „Theatereinsteiger“ die richtige Anleitung und die passende Rolle erhalten. Kommt einfach einmal unverbindlich zu einer unserer Proben in die Aula der „Wagrienschule“, Mühlenkamp 18A einmal vorbei. Wir treffen uns donnerstags von 17.00 bis19.00 Uhr.
Ihr liebt Theater und möchtet unser Projekt durch Spenden unterstützen? Eure Hilfe kommt der künstlerische Arbeit des „theater-all-inclusiv“ zugute. Darüber freuen wir uns sehr!

Interessengemeinschaft „theater all inclusiv“
Hoheluftstr. 5
23758 Oldenburg

Fon: 04361-1824314
wroblewski@t-online.de
www.theater-all-inclusiv.de

Kontakt

1 + 2 =