Das Theaterfestival in Oldenburg/Holstein begann mit dem französischen Ensemble „Le Cercle Karré“ aus der Partnerstadt Blain.

Die Theatergruppe des „Ernst Moritz Arndt Heimes“ auf Rügen startete als 2. Ensemble auf dem Festival.

Die Theatergruppe „Blinde Passagiere“ startete als 3. Ensemble auf dem Festival.

Die Theatergruppe „Minotaurus“ der Elbe-Werkstätten startete als 4. Ensemble auf dem Festival.

Die Oldenburger Theatergruppe „TAI“ startete als 5. Ensemble auf dem Festival.

Begrüßung von Oldenburgs inklusiver Theatergruppe zur Premiere von dem Stück „BACKSTAGE“

Zweite Aufführung von dem Stück „BACKSTAGE“ in der Oldenburger Wagrien-Schule am 03.02.2019